Herencia Altes Garnatxa Negra 2015

Artikelnummer: 12010

Purpurrot mit violetten Reflexen, in der Nase Aromen von Kirschen und Brombeeren sowie Veilchen- und Garriguenoten, die sich am Gaumen fortsetzen, körperreich, dicht und fruchtbetont mit eleganter Mineralität im Abgang, feinsüßliche, seidige Tannine

Kategorie: Bestseller


7,50 €
10,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

ab Stück Stückpreis
12 6,50 € 8,67 € pro l
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Stück


Beschreibung

Der Weinlakai Tobias Treppenhauer schrieb in der Zeitschrift ?stern'' über einen vergleichbaren Vorjahrgang:
?Der heute empfohlene Wein, aus der eher unbekannten Region "Terra Alta" im südöstlichen Katalonien, stellt in Sachen Preis/Leistung fast alles bisher da gewesene in den Schatten. Robert Parker "himself" bezeichnet den Wein als "killer value" und vergleicht die Intensität und Fülle des Herencia Altés mit einem Wein für 50+ US-Dollar. Diese Aussagen machten mich natürlich neugierig und nun darf ich, geradezu geschockt, bestätigen, dass hier für lächerliche 6 bis 7 EUR ein Wein zu haben ist. Besonders schön an dem Herencia Altés Garnatxa ist aus meiner Sicht, dass er zwar intensiv und körperreich ist, doch gleichzeitig auch einen völlig unverfälschten und reinen Charakter besitzt. Er repräsentiert die Rebsorte Garnatxa Negra (Grenache) völlig ohne Einfluss von Holz, denn der Wein wurde komplett in Beton ausgebaut. Eine gute Wahl, denn dieses poröse Material versorgte den Wein während des Ausbaus mit einem gesunden Maß an Sauerstoff und machte ihn dadurch sehr offen und zugänglich - ohne ihn an Lebensdauer zu berauben.
Wie der Name "Terra Alta" bereits vermutet lässt, ist diese Weinregion die höchstgelegene DO in Spanien. Sie ist noch wenig bekannt, doch verfügt sie über einen hervorragenden Bestand von teils sehr alten Grenache-Reben, die im Falle des Weingutes Herencia natürlich ausschließlich per Hand umsorgt werden. Um den Altés Garnatxa möglichst komplex und balanciert zu machen, kam eine Mischung aus Trauben von ganz alten und etwas jüngeren Reben zum Einsatz. Der Ton und vor allem Kalkstein haltige Boden versorgte den Wein mit einer schönen Mineralität und die großen Unterschiede zwischen Tages- und Nachttemperatur bringen eine wunderbare Frische. Die Trauben für den Wein wurden ganz offensichtlich zu einem sehr guten Zeitpunkt gelesen: Reif, aber nicht überreif. So verfügt der Herencia Altés Garnatxa zwar über eine intensive Frucht und Fülle, aber nicht etwa über einen störenden Alkoholeindruck. Heutige Empfehlung ist ein absoluter "must buy". Wer sucht schon nicht nach einem Wein, der großen Trinkspaß bringt und sich dabei ausgezeichnet mit dem Finanzressort versteht? Zudem macht auch der Umgang mit der Flasche Spaß. Sie ist hochwertig gemacht, hat ein sattes Gewicht und zudem schmückt sie ein sehr stilvolles Etikett. Also, ran an den Speck!"

Herkunft:
Terra Alta DO, Region Katalonien, Spanien

Winzerin:
Nuria Altés

Rebsorte:
100% Garnacha/Garnatxa

Geschmacksbild:
trocken, 0,6g/l Restsüsse, 5,6g/l Gesamtsäure

Alkohol:
14,5 % Vol.

Allergene:
Sulfite

Keller:
Ausbau in Betontanks

Bewertungen:
Robert Parker schreibt begeistert im Wine Advocate: ?Der Herencia Altes ist ein weiteres unglaubliches Schnäppchen und ein Vollblut-Wein? ein nacktes, unverfälschtes, nicht manipuliertes Werk von großartiger Mineralität (von den kreidehaltigen Kalkböden) und Intensität und Reichtum (von alten Weinstöcken) wie sie normalerweise in Weinen gefunden werden, die 50$ und mehr kosten? lächerlich niedriger Preis! - 90 Punkte"

Trinkreife:
ab jetzt bis 2019

Literpreis:
10,00 ?

Winzer:
Herència Altés S.L., N-420, 798, 43780 Gandesa, Tarragona, Spanien


Hersteller: Herencia Altes
Land: Spanien
Region: Katalonien
Rebsorte: Garnacha
Inhalt: 0,75 l
4.95 / 5.00 of 295 vindoro.de customer reviews | Trusted Shops